IMPRESSUM

VERANTWORTLICH FÜR DEN INHALT NACH § 55 ABS. 2 RSTV

 


KONNECT in Sports GmbH 
Kapellenhofweg 1a 
50859 Köln

 

 
Telefon: +49 176 63132346 
Mail: Markus.Daeggelmann@konnect-in-sports.de

Geschäftsführer: Markus Däggelmann 

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist: 

KONNECT in Sports GmbH 
Kapellenhofweg 1a
50859 Köln
Telefon: +49 176 63132346
Mail: Markus.daeggelmann@konnect-in-sports.de

Bei Fragen, Beschwerden, Auskunftsersuchen oder zur Durchsetzung Ihrer Rechte, die im Zusammenhang mit unserer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen, können Sie sich gerne unter den angegebenen Kommunikationswegen an uns wenden.

 

1. Ihre Betroffenenrechte

 

Als sogenannter Betroffener sichert Ihnen die DS-GVO insbesondere die folgenden Rechte zu:

  • Auskunftsrecht über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten (Art. 15 DS-GVO)

  • Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO)

  • Recht auf Löschung (Art. 17 DS-GVO)

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO)

  • Widerspruchsrecht gegen Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO)

  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO)

  • Recht eine etwaige Einwilligung zu widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DS.GVO)

  • Recht zur Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO)

2. Erhebung, Verarbeitung, Speicherung und Nutzung Ihrer Daten

2.1 Server-Log-Dateien

Unsere Website steht jedermann ohne vorherige Registrierung zur Verfügung. Ihr Internetbrowser oder Ihr mobiles Endgerät übermitteln beim Zugriff auf unsere Website aus technischen Gründen automatisch folgende Daten an unseren Web-Server:

  • IP-Adresse Ihres Geräts,

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

  • URL der anfragenden Website,

  • http-Antwort-Code,

  • Namen der abgerufenen Datei,

  • Menge der gesendeten Daten,

  • Browsertyp und –version sowie

  • Betriebssystem Ihres Geräts.

Diese Daten werden von unserem Web-Server in Logfiles gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Rechtsgrundlage für die Speicherung dieser Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. 


Diese Daten werden von uns verwendet, um die Nutzung unserer Website und deren technische Administration zu ermögliche, die Sicherheit unserer informationstechnischen Simse zu gewährleisten, den Missbrauch unserer Website zu verhindern und unsere Website zu optimieren. Diese Zwecke sind die von uns mit der Datenverarbeitung verfolgten berechtigen Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. 


Die Daten werden von uns gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles werden die Daten nach spätestens sieben Tagen gelöscht. Eine darüberhinausgehende Speicherung der Log-Daten ist möglich, sofern die IP-Adresse Ihres Geräts gelöscht oder derart verfremdet wird, dass eine Zuordnung der IP-Adresse zu Ihnen nicht mehr möglich ist.

2.2 Cookies

Wie viele andere Websites verwenden wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertragen werden. Hierdurch erhalten wir automatisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwendeter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet. Cookies können nicht verwendet werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertragen. Anhand der in Cookies enthaltenen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleichtern und die korrekte Anzeige unserer Website ermöglichen. In keinem Fall werden die von uns erfassten Daten an Dritte weitergegeben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit personenbezogenen Daten hergestellt. 


Natürlich können Sie unsere Website grundsätzlich auch ohne Cookies betrachten. Internet-Browser sind regelmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website möglicherweise nicht funktionieren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktiviert haben.

2.3 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen, die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics erweitert wurde, um eine anonymisierten Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

 

3. Änderung unserer Datenschutzbestimmung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.